Instana, Inc. - Website-Datenschutzrichtlinie

Letzte Änderung: 02/09/21

1. Überblick über den Datenschutz

Allgemeine Informationen

Die folgenden Informationen geben Ihnen einen leicht verständlichen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht, wenn Sie diese Website besuchen. Der Begriff ‘personenbezogene Daten’ umfasst alle Daten, die dazu verwendet werden können, Sie direkt oder indirekt persönlich zu identifizieren.

Datenverantwortlicher

Im Sinne der geltenden Datenschutzgesetze ist Instana, Inc. der Verantwortliche für die Daten, die im Zusammenhang mit dieser Website verarbeitet werden. Weitere Informationen und Angaben dazu, wie Sie Instana kontaktieren können, finden Sie unter den Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzrichtlinie.

Erfasste Daten aus Ihrer Nutzung der Website

Wir erheben Ihre Daten, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen. Dies können z. B. Informationen sein, die Sie uns geben, wenn Sie unser Kontaktformular oder unseren Live-Chats nutzen, wenn Sie uns eine E-Mail schreiben oder uns anrufen.

Unsere IT-Systeme erfassen weitere Daten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Daten umfassen in erster Linie technische Informationen (z. B. IP-Adresse, Webbrowser-Typ und -Version, Zugang zu, über und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit), Produkte, die Sie sich angesehen oder nach denen Sie gesucht haben, Seiten-Antwortzeiten, Downloadfehler, Länge der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion (wie Blättern, Klicks und Mausbewegungen), Methoden, die verwendet wurden, um von der Seite wegzublättern, und jede Telefonnummer, die verwendet wurde, um unseren Kundendienst anzurufen, oder ein Social-Media-Handle, das verwendet wurde, um mit unserem Kunden-Service-Team Kontakt aufzunehmen).

Wir erfassen über unsere Website auch Standortdaten auf Länderebene (z. B. Deutschland), die nicht mit Ihnen als Person verknüpft sind, es sei denn, Sie übermitteln ein Formular auf unserer Website. Standortdaten auf Länderebene ermöglichen es uns, Einblicke in unser Zielpublikum zu gewinnen und die Leistung der Website an jedem Standort zu optimieren.

Informationen zu den Daten, die wir bei der Nutzung unserer Produkte erfassen, finden Sie in unserer Produktdatenschutzrichtlinie unter https://docs.instana.io/instana-privacy-policy-latest.pdf.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, stehen Ihnen die Rechte nach dem California Consumer Privacy Act of 2018 (CCPA) zu. Bitte beachten Sie unsere ergänzende Datenschutzerklärung für Kalifornien.

Für welche Zwecke verwenden wir Ihre Daten?

Am Ende dieses Dokuments finden Sie eine vollständige Liste der Arten von Daten, die wir verarbeiten, den Zweck, zu dem wir sie verarbeiten, und die rechtmäßige Grundlage, auf der sie verarbeitet werden.

Wir verwenden die über Sie gespeicherten Informationen auf folgende Weise und in unserem berechtigten Interesse:

  • Zur Verwaltung der Website und für interne Abläufe, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Forschung, statistische und Umfragezwecke.
  • Um die fehlerfreie Bereitstellung der Website sicherzustellen und Verbesserungen vorzunehmen.
  • Um sicherzustellen, dass die Inhalte der Website auf die effektivste Weise für Sie und Ihr Gerät dargestellt werden.
  • Um Ihnen die Informationen, Produkte und Services zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern.
  • Zur Analyse Ihrer Benutzermuster.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verwenden, um Ihnen Informationen über unsere Produkte oder Services zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, wenn Sie zu dem Zeitpunkt, zu dem wir Ihre Daten erfasst haben, Ihre Zustimmung zum Erhalt von Marketingmaterial von uns gegeben haben, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder anderweitig in unserem berechtigten Interesse liegt, vorausgesetzt, dass diese Interessen Ihr Recht auf Widerspruch gegen solche Mitteilungen nicht außer Kraft setzen. Siehe ‘Unsere Werbe-Updates und Mitteilungen’.

Unsere Werbe-Updates und Mitteilungen

Wo es unsere berechtigten Interessen erlauben oder mit Ihrer vorherigen Zustimmung, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist, verwenden wir Ihre persönlichen Daten für Marketinganalysen und um Ihnen per E-Mail aktuelle Werbemitteilungen, wie z. B. unseren Newsletter, zu unseren Produkten und Services zukommen zu lassen.

Sie können der weiteren Vermarktung jederzeit widersprechen, indem Sie den Link ‘Abmelden’ am Ende aller unserer Marketing- und Werbemitteilungen an Sie anklicken oder indem Sie uns eine E-Mail an die folgende Adresse senden: [email protected].

Mit wem wir Ihre Informationen teilen

Wir können Ihre Informationen weitergeben an:

  • Jedes Mitglied der Instana-Gruppe, die unsere Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Richtlinie unterstützt.
  • Ausgewählte Drittparteien, zu denen auch gehören können:
    • Organisationen, die Ihre persönlichen Daten in unserem Auftrag und in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen und dem Datenschutzgesetz verarbeiten. Dies schließt die Unterstützung der von uns über die Website angebotenen Services ein, insbesondere die Bereitstellung von Website- und Data-Hosting-Services, die Bereitstellung von Fulfillment-Services, die Verteilung der von uns gesendeten Mitteilungen, die Unterstützung oder Aktualisierung von Marketinglisten, die Bereitstellung von Feedback zu unseren Services und die gelegentliche Bereitstellung von IT-Support-Services. Diese Organisationen (zu denen auch Drittanbieter, Vertreter, Subunternehmer und/oder andere Unternehmen unserer Gruppe gehören können) werden Ihre Daten nur in dem Umfang nutzen, der für die Erfüllung ihrer Unterstützungsfunktionen erforderlich ist.
    • Werbetreibende und Werbenetzwerke, die die Daten benötigen, um relevante Werbung für Sie und andere auszuwählen und zu schalten. Wir geben keine Informationen über identifizierbare Einzelpersonen an unsere Werbekunden weiter, aber wir stellen ihnen zusammengefasste Informationen über unsere Nutzer zur Verfügung (z. B. können wir ihnen mitteilen, dass Sie unsere Website besucht haben, damit sie Ihnen relevante Werbung anbieten können). Wir können solche zusammengefassten Informationen auch verwenden, um Werbetreibenden zu helfen, die Art von Zielgruppe zu erreichen, die sie ansprechen möchten. Wir können die persönlichen Daten, die wir von Ihnen gesammelt haben, nutzen, um die Wünsche unserer Werbekunden zu erfüllen, indem wir deren Werbung bei dieser Zielgruppe anzeigen, vorbehaltlich des Abschnitts über Cookies in dieser Richtlinie.
    • Analyse- und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen und dem Abschnitt über Cookies in dieser Richtlinie unterliegen (dadurch werden Sie nicht als Einzelperson identifiziert).

Wir werden Ihre persönlichen Informationen an Dritte weitergeben:

  • Falls wir Geschäftsbereiche oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an den potenziellen Verkäufer oder Käufer eines solchen Geschäftsbereichs oder Vermögenswerts gemäß den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie weitergeben.
  • Wenn Instana oder ein Großteil seiner Vermögenswerte von einem Dritten erworben wird, wobei die von Instana über seine Kunden gespeicherten personenbezogenen Daten zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.
  • Wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um auf rechtmäßige Anfragen von Behörden zu reagieren, einschließlich der Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen, oder um unsere Lieferbedingungen und andere Vereinbarungen mit Ihnen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Instana, unseren Kunden oder anderen zu schützen.Dazu gehört auch der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Schutzes vor Betrug und der Verhinderung von Cyberkriminalität.

Wie wir Ihre Informationen schützen

Wir nehmen die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert. Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z. B. Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Betreiber der Website richten, verwendet diese Website entweder eine SSL- oder eine TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von ‘http://’ in ‘https://’ wechselt und ein Schloss-Symbol in der Browserzeile angezeigt wird. Wenn die SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Leider kann die Übertragung von Daten über das Internet mit Sicherheitslücken behaftet sein. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer übertragenen Daten nicht garantieren und jede Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, versuchen wir mit strengen Verfahren und Sicherheitsmerkmalen, einen unbefugten Zugriff zu verhindern.

Unsere Website kann gelegentlich Links zu externen Websites enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt solcher Websites.

Wie lange wir Ihre Informationen aufbewahren

Die Dauer, für die wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, hängt von der Art der personenbezogenen Daten und den Zwecken ab, für die wir sie verarbeiten. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es zur Erfüllung der Zwecke, für die wir sie erhoben haben, erforderlich ist oder wie es die geltenden Gesetze erlauben.

Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir die Menge, die Art und die Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob wir diese Zwecke durch andere Mittel erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Anforderungen. Wenn Sie weitere Informationen über unsere Aufbewahrungsfristen wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Informationen?

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die Herkunft, die Empfänger und den Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten, die in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführt sind. Sie haben auch das Recht, unter bestimmten Umständen zu verlangen, dass Ihre Daten berichtigt oder gelöscht werden, und eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu erhalten. Sie haben auch das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, oder der weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, einschließlich des Rechts, der Verwendung zu Marketingzwecken zu widersprechen, oder zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten an einen Dritten übertragen werden. Um eine Anfrage zu stellen, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

Sie können uns unter [email protected] jederzeit kontaktieren, wenn Sie eine Anfrage in Bezug auf Ihre Rechte stellen möchten oder wenn Sie Fragen zu anderen datenschutzbezogenen Themen haben. Ihre Nachricht wird an den zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Hierbei kann es sich um den Datenschutzbeauftragten oder ein Mitglied seines Teams handeln.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen (eine Liste der europäischen Datenschutzbehörden finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.html).

Nach dem brasilianischen Datenschutzgesetz (LGPD) haben Sie außerdem das Recht, eine Bestätigung über die Verarbeitung Ihrer Daten zu erhalten, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen sowie die Übertragbarkeit Ihrer persönlichen Daten auf einen anderen Dienstleistungs- oder Produktanbieter und eine Anonymisierung zu verlangen.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Eine Reihe von Datenverarbeitungsvorgängen ist nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können zudem eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen (wenn wir zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Einwilligung benötigen). Senden Sie uns dazu eine E-Mail an die folgende Adresse: [email protected]. Die Rechtmäßigkeit der vor Ihrem Widerruf erfolgten Datenerhebung bleibt hiervon unberührt.

Analysetools und Tools von Drittanbietern

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Surfverhalten statistisch ausgewertet wird, wenn Sie diese Website besuchen. Solche Analysen werden vor allem mit Cookies und mit so genannten Analyseprogrammen durchgeführt. Die Auswertung Ihres Surfverhaltens erfolgt in der Regel anonym, d. h. dass das Surfverhalten nicht auf Sie zurückgeführt werden kann.

Sie haben die Möglichkeit, solchen Analysen zu widersprechen, oder Sie können deren Durchführung verhindern, indem Sie bestimmte Tools nicht verwenden. Detaillierte Informationen zu den Tools und zu Ihren Einspruchsmöglichkeiten finden Sie weiter unten.

Internationale Datenübertragung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten hauptsächlich in den Vereinigten Staaten und im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR).

Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen für Datenübertragungen außerhalb des EWR getroffen, die erfordern, dass Ihre personenbezogenen Daten bei unseren verbundenen Unternehmen und anderen in diesem Dokument beschriebenen Drittparteien geschützt bleiben. Zu den angemessenen Schutzmaßnahmen gehört die Umsetzung der Europäischen Standardvertragsklauseln, die alle beteiligten Unternehmen verpflichten, die von ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten gemäß DSGVO zu schützen. Für weitere Informationen über diese Schutzmaßnahmen kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

Auch wenn das EU-U.S. Privacy Shield Framework nicht mehr für die Übertragung personenbezogener Daten gilt, hält Instana wie unten beschrieben weiterhin alle darin enthaltenen Verpflichtungen ein.

Instana hält sich an das EU-U.S. Privacy Shield, wie es vom U.S. Department of Commerce in Bezug auf die Sammlung, Verwendung und Aufbewahrung von persönlichen Daten, die aus Europa in die Vereinigten Staaten übertragen werden, festgelegt wurde. Instana hat sich beim US-Handelsministerium für die Einhaltung der Privacy-Shield-Prinzipien zertifiziert. Im Falle eines Widerspruchs zwischen den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie und den Privacy-Shield-Prinzipien sind die Privacy-Shield-Prinzipien maßgeblich. Um weitere Informationen zum Privacy-Shield-Programm zu erhalten und um unsere Zertifizierung einzusehen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov/. Zur Durchsetzung der Einhaltung des EU-U.S. Privacy Shield-Framework unterliegt Instana den Ermittlungs- und Durchsetzungsbefugnissen der U.S. Federal Trade Commission (‘FTC’).

Instana hält sich an das Prinzip der Verantwortlichkeit für Weiterübertragungen.

Wenn Sie ein ungelöstes Datenschutz- oder Datennutzungsproblem haben, das wir nicht zufriedenstellend gelöst haben, wenden Sie sich bitte (kostenfrei) an unseren in den USA ansässigen Drittanbieter zur Beilegung von Streitigkeiten unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request. Unter bestimmten Bedingungen, die in den Privacy-Shield-Prinzipien festgelegt und unter https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint beschrieben sind, können Sie sich auf ein verbindliches Schiedsverfahren berufen, um Ihre Beschwerde beizulegen.

2. Erfassung der Daten auf dieser Website

Cookies

Unsere Website und die zugehörigen Seiten verwenden zum Teil sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Der Einsatz von Cookies dient dazu, unsere Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie: https://www.instana.com/cookie-policy/.

Informationen zum Datenverantwortlichen
IBM Corporation
c/o Instana
71 S Wacker Drive, 7th Floor
Chicago, IL 60606, USA

E-mail: [email protected]
Für die Fälle, in denen Instana oder ein verbundenes Unternehmen einen gesetzlichen Vertreter benennen muss, wurden die folgenden Vertreter ernannt.

IBM International Group B.V.,
Johan Huizingalaan 765,
1066 VH Amsterdam,
The Netherlands

IBM United Kingdom Limited,
PO Box 41, North Harbour,
Portsmouth,
Hampshire, PO6 3AU,
United Kingdom

Verbundene Unternehmen des Datenverantwortlichen

INSTANA GmbH Dunkelnberger Str. 39
42697 Solingen, Germany
INSTANA UK LIMITED 5 New Street Square
London, EC4A 3TW, United Kingdom
INSTANA DOO NOVI SAD 5 Futoška 71, 21000 Novi Sad
Južno-Bački, Serbien
INSTANA B.V. Herikerbergweg 88
1101CM Amsterdam, Netherlands
IBM Australia Ltd. Nível 17
259 George Street
Sydney NSW 2000 Australia
IBM Canada Ltd. 3600 Steeles Avenue
East Markham
Ontario L3R 9Z7, Canada
IBM China Company Limited 25/F Pangu Plaza
No. 27, Central North Fourth Ring Road, Chaoyang District
Beijing 100101
PRC
IBM India Pvt Ltd No.12, Subramanya Arcade,
Bannerghatta Main Road,
Bangaluru
India – 560 029
IBM Japan Ltd 19-21 Nihonbashi
Hakozaki-cho Chuo-ku
Tokyo 103-8510
Japan
IBM Nederland BV Johan Huizingalaan 765
P.O. Box 9999
1066 VH Amsterdam
Netherlands
IBM Österreich Internationale Büromaschinen Gesellschaft m.b.H. Obere Donaustrasse 95
A-1020 Wien
Austria
IBM Singapore Pte. Ltd. 9 Changi Business Park Central 1
Singapura 486048
IBM United Kingdom Limited Caixa postal 41
North Harbour Portsmouth
Hampshire PO6 3AU
England
International Business Machines Corporation 590 Madison Avenue
New York, NY 10022
United States

Der Datenverantwortliche ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen usw.) entscheidet.

Online-Werbung

Instana schaltet keine Online-Werbung für Dritte auf den eigenen Websites, aber wir werben für unsere Produkte und Services auf den Websites anderer. Informieren Sie sich bitte über die Datenschutzrichtlinien dieser Website-Betreiber oder Werbenetzwerke, um deren Werbepraktiken zu verstehen, einschließlich der Art der Informationen, die sie über Ihre Internetnutzung sammeln können.

Einige der von uns verwendeten Werbenetzwerke sind möglicherweise Mitglieder der Network Advertising Initiative (NAI) oder der European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA).

Einzelpersonen können gezielte Werbung, die von NAI- oder EDAA-Mitglieds-Werbenetzwerken bereitgestellt wird, abwählen, indem sie die Tools verwenden, die auf den folgenden Websites bereitgestellt werden:

  • Digital Advertising Alliance (DAA)
  • Network Advertising Initiative (NAI)
  • European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA)

Wir arbeiten außerdem mit bestimmten Drittanbietern zusammen, die einen Teil unserer Werbung auf anderen Websites verwalten. Diese Drittanbieter verwenden möglicherweise Cookies und Web-Beacons, um Informationen (wie z. B. Ihre IP-Adresse) über Ihre Aktivitäten auf den Websites von IBM und anderen Unternehmen zu sammeln und Ihnen gezielte, auf Ihre Interessen abgestimmte Instana-Werbung anzubieten:

  • Wenn Sie nicht möchten, dass diese Informationen für gezielte Werbung verwendet werden, können Sie sich abmelden, indem Sie in der Fußzeile auf “Cookie-Einstellungen” klicken und Ihre Cookie-Einstellungen auf ” Erforderlich” setzen.

Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch nicht verhindern können, dass Ihnen nicht zielgruppenspezifische Werbung angezeigt wird. Sie werden weiterhin generische, nicht zielgruppenspezifische Anzeigen erhalten.

Zweck und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Diese Tabelle zeigt:

  • Welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten
  • Wofür wir diese Daten verwenden
  • Die rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung
# Zweck/Tätigkeit Typ der Daten Rechtmäßige Grundlage für die Verarbeitung einschließlich Grundlage des berechtigten Interesses
1 Um Sie als neuen Kunden zu registrieren und Sie zu kontaktieren
  1. Identität (z. B. Vorname, Nachname)
  2. Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen oder berechtigte Interessen
2 Um unsere Beziehung zu Ihnen zu verwalten, einschließlich:
(a) Benachrichtigung über Änderungen unserer Bedingungen oder Datenschutzrichtlinien
(b) Einladung, eine Bewertung zu hinterlassen oder an einer Umfrage teilzunehmen
  1. Identität (z. B. Vorname, Nachname)
  2. Kontakt (z. B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  3. Profil (z. B. Jobbezeichnung, Arbeitgeber)
(a) Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen
(b) Erforderlich zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung
(c) Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (um unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten und um zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Services nutzen)
3 Zur Verwaltung und zum Schutz unseres Unternehmens und dieser Website (einschließlich Fehlersuche, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Bereitstellung des Live-Chats, Support, Berichterstattung und Hosting von Daten)
  1. Identität (z. B. Vorname, Nachname)
  2. Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  3. Technische Informationen (z. B. IP-Adresse, Sitzungs-IDs)
(a) Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (für den Betrieb unseres Unternehmens, die Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Services, die Netzwerksicherheit, die Verhinderung von Betrug und im Zusammenhang mit einer Unternehmens- oder Konzernumstrukturierung)
(b) Erforderlich, um einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen
4 Um Ihnen relevante Website-Inhalte und Werbung zu liefern und die Effektivität der Werbung, die wir Ihnen anbieten, zu messen oder zu verstehen.Zur Durchführung von Twitter- und LinkedIn-Conversion-Tracking
  1. Identität (z. B. Vorname, Nachname)
  2. Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  3. Profil (z. B. Jobbezeichnung, Arbeitgeber)
  4. Websitenutzung (z. B. aufgerufene Website-Inhalte, Website-Interaktion)
  5. Technische Informationen (z. B. IP-Adresse, Sitzungs-IDs)
Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (um zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Services nutzen, um sie weiterzuentwickeln, um unser Geschäft auszubauen und um unsere Marketingstrategie zu entwickeln)
5 Um Datenanalysen zu nutzen, um unsere Website, Produkte/Services, das Marketing, Kundenbeziehungen und Erfahrungen zu verbessern
  1. Technische Informationen (z. B. IP-Adresse, Sitzungs-IDs)
  2. Websitenutzung (z. B. aufgerufene Website-Inhalte, Website-Interaktion)
Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (um Kundentypen für unsere Produkte und Services zu definieren, um unsere Website aktuell und relevant zu halten, um unser Geschäft zu entwickeln und um erforderliche Informationen für eine effektive Marketingstrategie zu erhalten)
6 Um Ihnen Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Services zu machen, die für Sie von Interesse sein könnten, und um Ihnen unseren Newsletter zu senden
  1. Identität (z. B. Vorname, Nachname)
  2. Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  3. Technische Informationen (z. B. IP-Adresse, Sitzungs-IDs)
  4. Websitenutzung (z. B. aufgerufene Website-Inhalte, Website-Interaktion)
  5. Profil (z. B. Job Title, Employer)
Erforderlich für unsere berechtigten Interessen (zur Entwicklung unserer Produkte/Services und zum weiteren Ausbau unseres Geschäfts)
Zustimmung, sofern erforderlich